🥕 Lustige Gemüsesuppe mit Popcorn 🍿

Ich hab echt meist einen ziemlich leeren Kühlschrank… Warum? Ich kaufe lieber wenig ein, damit mir nichts schlecht wird. Sehr ökologisch also🍃
Allerdings dann auch oft der Gedanke: “shit ich hab Hunger und nix zaus”
Was sich dann immer wieder, wie durch ein Wunder vom Mangel in die Fülle wandelt. Aus Nix kommen echt kreative Sachen raus. So, wie die gestrige Suppe. Noch Popcorn vom Besuch meiner süßen Nichten da und ein Gemüsesuppenbund et voila, ein leckeres Süppchen a la Christiane 😏

Man nehme das Gemüse, schält es und schneidet es klein, bratet es an in hochwertigem Öl z. B. Olivenöl oder Erdnussöl oder Butter (ich liebe ja Butter) gießt es dann mit Wasser auf, lässt es köcheln, würzt mit Salz, Galgant und Bertram (nicht sooo viel Salz, weil die Popcorn schon ordentlich salzig sind). Die Popcorn in die Mikrowelle schmeißen und lustig poppen lassen. Die heiße Suppenschüssel mit Popcorn anfüllen und zuhören, wie es knistert.
Achtung: die Popcorn werden matschig in der Suppe, wenn du das nicht magst lass es lieber 🤭 Ich steh da voll drauf🤤

Fazit: aus der Leere in die Fülle.
Ich glaub, wenn mein Kühlschrank immer voll wäre, hätte ich nicht so kreative Ideen 💡

Aus dem Mangel in die Fülle mit sattem Bäuchlein 🤰
Man kann echt an allem was Gutes finden!
Und du so?
Ist dein Kühlschrank halb leer oder halb voll?

Viel Spaß beim Ausprobieren 👩🏻‍🍳👨🏼‍🍳
Have a nice day sweetheart💋

P. S. Today’s my b-day, come and party with me
https://youtu.be/ZbZSe6N_BXs

💕❤️Love and kisses 💞💋
Christiane Stepanek

Wurzelgemüse-Reis

Wurzelgemüse (Karotten, gelbe Rüben, Pastinake, Sellerieknolle, Lauch), was halt so ein Gemüsesuppenbund hergibt, waschen, klein schneiden und mit Erdnussöl anbraten. Mit Schlagobers oder Soyacousine oder Hafercousine aufgießen und köcheln lassen.

Ich koche meist von einer Beilage gleich mehr, sei es Kartoffeln, Reis, Quinoa, Buchweizen etc. und stelle es in den Kühlschrank, damit ich dann nur mein Gemüse oder whatever dazu machen kann. Das geht dann echt ratz fatz 😉

Diesen bereits gekochten Himalaya-Reis dann, wenn das Gemüse gar ist, dennoch schön knackig, also noch Biss hat (wir wollen es ja nicht tot kochen, Vitamine und so :`D) unter das sämige, lecker gewürzte Gemüse geben. Ich würze am liebsten mit Kräutersalz von Sonnentor, Galgant und Bertram. Wer dieser Galgant und Betram ist? Meine bro´s, aus der Hildegardküche, die für gute Verdauungssäfte sorgen und jedes Gericht besser verträglich machen. Gibt´s im Reformhaus zu kaufen!

Ganz easy, knackig, leicht, richtig lecker und das Wichtigste: schnell!!! Lass es dir schmecken!

Gekochte Erdäpfel mit Gewürzöl
  • festkochende Bioerdäpfel
  • Leindotteröl (Camelina Öl von Ölmühle Fandler)
  • Gewürze: Salz, Galgant, Ringana pack b (wenn verfügbar) Kräuter nach Wahl
  • Ruccola Keimsprossen (oder Kresse etc)

Erdäpfel kochen. Öl mit Gewürzen vermengen, gut durchmischen und über die Erdäpfeln träufeln. Kresse drauf streuen. Fertig.
🔝vegan

Die wichtigste Zutat sind qualitativ hochwertige Lebensmittel. Du wirst es am Geschmack merken 😉

Benefit: basisches Gericht; wunderbar geeignet um Säuren zu binden (Detox)🍃🌿

Quinoa zum Snacken
  • Quinoa tricolore
  • 1/2 Avocado
  • 1/2 Mango
  • 6 Cherrytomaten
  • Gewürze: Kräutersalz selfmade, Galgant, Glücksgewürz von SONNENTOR
  • Erdnussöl von Ölmühle Fandler

Quinoa nach Anleitung zubereiten. Unbedingt vorher gründlich waschen!!!! Sonst bitter 😐
Den Rest schneiden und zugeben und nach Geschmack würzen. Fertig!
🔝 vegan

Warum ich Galgant verwende? Galgant ist eine gemahlene Wurzel aus der Hildegard von Bingen Küche. Galgant sorgt für gute Verdauungssäfte und kann statt Pfeffer eingesetzt werden👌

Buchweizen mit geschmurgelten Melanzani und gelben Paprika mit Tomaten- Avocado- Salat

Zutaten für 1 Portion:

  • 50g Buchweizen
  • 1/2 Melanzani
  • gelbe Paprika
  • 5 Miditomaten
  • 1/2 Avocado
  • hochwertiges Olivenöl
  • Gewürze für die Marinade: Salz, Galgant, Adios Salz mediterran (Sonnentor)Würzli (Alnatura), Marinade: Salz, Galgant, Senf, Orangensaft, Macadamiaöl (Fandler)

Buchweizen nach Anleitung zubereiten, am Besten mit Würzli köcheln lassen. Melanzani mit reichlich Olivenöl anbruzeln, etwas später den Paprika zugeben (fettige Angelegenheit, aber soooo lecker) 😃 Mit Salz, Galgant und Adios Salz würzen. Tomaten und Avocado waschen, schneiden und mit der Marinade übergießen.
🔝vegan

Lass es dir schmecken!
🌿🍃Mahlzeit – Nährzeit🍃🌿

Grüner Salat nach NährZeit

Zutaten für 1 Portion:

  • grüner Salat nach Wahl
  • 1/4 Melanzani
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/2 Avocado
  • Dressing: Salz, Galgant, Senf, Essig, wenig Erdnussöl (Ölmühle Fandler)
  • Gänseblümchen

Die Melanzani in reichlich Olivenöl anschmurgeln lassen und die Paprika dann mitbraten (etwas fettig, aber saulecker). Grünen Salat waschen und schneiden, Avocado schälen und schneiden, die angeschmurgelten Melanzani und Paprika zugeben und vermischen, Dressing darüber geben und mit den Gänseblümchen bestreuen. (Vom Ernussöl nur mehr wenig nehmen, da das Gemüse schon reichlich Öl enthält
🔝vegan

Lass es dir schmecken!
🌿🍃Ich fands hammermäßig🍃🌿

Mein liebster NährZeit- Salat

Zutaten für 1 Portion:

  • 2 Kräuterseitlinge
  • 1 handvoll Vogerlsalat
  • 5 Cocktailtomaten
  • Feta im Kräutermantel (Ja natürlich)
  • Kresse
  • Marinade: Camelina Öl (Ölmühle Fandler), Verjus od. Essig od. Zitronensaft, Kapern klein gehackt, Senf, Salz, Galgant, Agavendicksaft

Pilze in Butter anbraten. Salat und Tomaten waschen und schneiden, Kresse und Pilze zugeben und mit der Marinade vermengen. Zum Schluss den Feta darüber bröseln und mit einem Butterbrot genießen.
🔝vegetarisch

Mahlzeit – Nährzeit

💚 Ich liiiieeeebeeee gutes Essen 💚
🍃🌿 Wer noch?🍃

Gorganzola- Sahnereis mit Paprika

Himalaya Basmati Reis weiß nach Anleitung kochen. Grüne und gelbe Paprika klein schneiden und anbraten in Erdnussöl, mit Schlagobers aufgießen, Gorgonzola – Käse hineinbröckeln und köcheln lassen. Würzen mit Kräutersalz, Galgant und Bertram (Hildegard-Küche) Dann den gekochten Reis dazu geben bis es die gewünschte Konsistenz hat. Et voilá! Fertig 😉 Mit grünem Salat servieren. Vorsicht: schmeckt intensiv und ist sehr sättigend und energiereich durch das Schlagobers. Achte darauf, dass du aufhörst, wenn du satt bist!

Ostereier auf grünem Bett aus gedünstetem Paprika und Lauch

⬆ovo-lakto-vegetarisch

Ich bin immer wieder erstaunt, was mein Kühlschrank noch so alles hergibt, obwohl nichts drinnen ist. Mal sehen, was ich entdeckt habe: 2 Ostereier, 1 grüne Paprika, 1 halbe Stange Lauch, eingefrorenes Kamut- Toastbrot, Ayvar (ist bei mir ein Grundnahrungsmittel) und Butter. Ich bin immer wieder überrascht, wie sich aus scheinbar nichts, eine Fülle aus Yammie und Leckerness und das auch noch vollwertig, easy und schnell zaubern lässt.
➡Ich glaub ich bin ein Genie

Das Wichtigste für mich:
– schnell (jeder, der mich kennt weiß, dass er mich hungrig nicht erträgt)
– hoher Nährwert, also viele gesunde Sachen drin, die mein Körper braucht, um gut zu arbeiten
– gute Balance zwischen Kohlehydraten, Eiweiß und Gemüse/ Obst (also das gesunde Zeugs mit Vitaminen und so )
– dass es mich lange satt macht… wie gesagt hangry (hungrig & angry) und so

Ich liiieeebeee ja essen 🙂 Und du?

Zerdrückter marinierter Erdapfel

Für eine Portion:

  • 1 mittlerer Erdapfel
  • 1 Paradeiser
  • 1/2 gelbe Paprika
  • 1/4 Avocado
  • Erdnüsse
  • 1 kleine Jungzwiebel
  • frischer Balilikum
  • Marinade: Salz, Galgant, Bertram, Adios Salz mediterran (Sonnentor), Senf, Essig, Olivenöl, Wasser, Agavendicksaft

Paradeiser, Paprika, Avocado, Jungzwiebel, Basilikum und Erdnüsse schön klein schneiden, mit der Marinade übergießen.
Erdapfel, wenn Heurige bio, mit der Schale zerdrücken, den Salat darauf verteilen und mit gaaaanz viel mmmmmhhhhhh genießen!
Vergiss nicht dein Essen bevor du es isst zu segnen! Lege deine Hände darüber und denke oder sage: “Friede, Freude, Liebe” <3 Wozu? Du isst dann den Frieden, die Freude und die Liebe mit! Herrlich oder?! Wenn essen zur Nahrung wird.

Kategorien: Blog