monday sadhana

Sadhana als Adjektiv aus dem Sanskrit: richtig leitend, zum Ziel führend; zu Wege bringend, hervorbringend, bewirkend; wirkend, vermögend; obliegend; verschaffend; herbeirufend, zitierend (einen Geist); bezeichnend, ausdrückend; Sadhana ist DEIN spiritueller Weg. Spiritualität bedeutet, dass du dein Leben einem höhren Zweck widmest. Dass es nicht nur darum geht jeden Morgen aufzustehen, Weiterlesen…

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) für NährZeit-Yoga, Inhaberin Christiane Stepanek, BSc: Bedingungen für den Yogaunterricht Folgende Bedingungen gelten für Yogastunden, Kurse, Seminare und Workshops, die von Christiane Stepanek, BSc durchgeführt werden: Voraussetzungen Jede Kundin/jeder Kunde erklärt verbindlich mit ihrer/seiner Anmeldung, dass sie/er physisch gesund und psychisch stabil sowie den einschlägigen körperlichen und Weiterlesen…

Yoga und Nachhaltigkeit

So wie ich das sehe verändert Yoga einen von innen heraus. Wer Yoga praktiziert und nicht nur Gymnastik betreibt mit den Asanas, der wird schon bald bemerken, dass er achtsamer wird. Achtsamer mit sich selbst und in Folge auch achtsamer mit seinen Mitmenschen und seinem allgemeinen Verhalten. Yoga ist die Weiterlesen…

Geistiger Yoga & das Yang-Prinzip

Das Praktizieren von geistigem Yoga (Meditation) ist eine männliche Disziplin. Shiva ist reines Bewusstsein. Shakti, seine Gefährtin, ist Bewusstsein in Bewegung. Shiva und Shakti. Yang und Yin. Männlich und Weiblich. Die gegensätzlichen Archetypen in Erscheinung. Mich fasziniert dieses Thema, Mann und Frau, schon sehr lange. Die Gegensätze, die sich anziehen Weiterlesen…