< 2019 >
April
MDMDFSSo
1234567
8
  • 10:00 -12:00
    08.04.2019

    Ziegelofengasse 7, 2353 Guntramsdorf

    Ziegelofengasse 7, 2353 Guntramsdorf

91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
ChristianeStepanek

Hallo! Meine Name ist Christiane. Wer ich bin? Ich bin die Gründerin von NährZeit. NährZeit trägt meine Vision einer bewussten Lebensweise, Freude beim Essen und achtsames Bewegen in sich. Ich möchte Menschen dabei helfen gut in Kontakt mit sich selbst zu kommen, um die Zeichen ihres Körpers deuten und damit umgehen zu können.
Durch meine eigene Geschichte und Schmerzen wurde auch ich vor Jahren dazu gezwungen innenzuhalten und hinzuhören, was ich wirklich vom Leben möchte. Damals hat mich auch der Yoga wieder gefunden. Schritt für Schritt habe ich mich wieder gespürt und wusste immer besser, was ich mir wirklich wünsche und wie ich dorthin komme. Der geistige Yoga begleitet mich nun schon seit fast 10 Jahren, in Form von Literatur und einem Drang mich immer besser und tiefer kennenzulernen. Heute kann ich sagen, dass ich bei mir angekommen bin. Die lange Suche im Außen mein Glück zu finden hat aufgehört. Dankbarkeit und Demut begleiten mich täglich und geben mir Mut mich und meine Vision in die Welt zu tragen. Durch tägliches meditieren, atmen und bewegen meines Körpers habe ich es geschafft innerlich entspannt zu sein, friedvoll und klar. Klarheit ist das, was es braucht, um seine Wünsche zu manifestieren. Eine klare Bestimmtheit und ein Brennen deines Herzens nach Veränderung. So ging es auch mir, als ich entschied das mit der Selbständigkeit und meinem eigenen Business auf die Beine zu stellen. Meine Hose war gestrichen voll, doch ich wusste es genau: „That´s my way!“
Heute kann ich sagen, dass ich ein freies und erfülltes Leben führe, schon alleine aus der Tatsache heraus, dass ich täglich dem nachgehen kann, was mir Freude macht, nämlich mit Menschen meine Erfahrungen und mein Wissen zu teilen. Ich liebe es meine Yogis in meine Welt mitzunehmen. Getragen durch meine Stimme, von heiligen Klängen der Mantras, atmend und fließend in der Bewegung unseres Leibes und endend in der Stille des Raumes und der Weite. Das Schöne ist, den Menschen zu vermitteln, dass sie gut sind, so wie sie sind und bereits alles wissen. Dieses Wissen kann freigelegt werden mit den verschiedensten Methoden. Der menschliche Körper ist ein Wunder! Ihm zuzuhören und seine Zeichen verstehen zu lernen ist die Basis meiner Tätigkeit als Ernährungsberaterin. Wieder in den natürlichen Kontakt mit dem eigenen Körper zu kommen und zu erkennen, was er braucht, um gut zu arbeiten und das zu lassen, was ihn schwächt, sehe ich als meinen Auftrag. Damit aufzuhören in die Kasteiung zu gehen und stattdessen in die Selbstliebe und Wertschätzung zu sich selbst, ist mein Tun.
Durch das tiefe Tun mit mir und dem Aufarbeiten meiner eigenen Begrenzungen kann ich dir wunderbar zur Seite stehen, was deinen Weg betrifft. Wird es dich fordern? Ja. Braucht es Zeit? Ja. Ist es den Aufwand wert? Ja.

Durch mein Einfühlungsvermögen und mein sensitives Wesen erkenne ich relativ schnell, was du brauchst und wo wir ansetzen können, um eine für dich passende Lösung zu finden.

Über mich:

Ich lache gerne und ich weine auch. Ich habe gelernt, dass meine Gefühle in Ordnung sind und ihren Ausdruck brauchen. Das bedeutet es lebendig zu sein.
Ich bin verlässlich und mag längerfristige Beziehungen. Ich mag Stabilität. Ehrlichkeit, auch wenn es manchmal schwer fällt, ist die Basis für meine Authentizität. Es fällt mir nicht immer leicht zu erkennen, was ich wirklich will, weil mir doch beigebracht wurde, mich gut anzupassen.
Ich mag den Frühling und den Herbst. Im Sommer ist mir meist zu heiß und im Winter zu kalt. Ich mag es gemäßigt und habe gerne Klarheit. Manchmal will ich auch mit dem Kopf durch die Wand und das tut dann meist weh.

Ich liebe Blumen und schmücke mich auch gerne damit. Meine Lieblingsfarbe war schon immer grün und ich liebe es zu tanzen. Der Rhythmus der Musik, ob es nun tiefer Bass im RnB ist oder die sanften Klänge von yogischen Mantras, lässt mich einfach glücklich sein und gut abschalten.

Ich habe es geschafft ausgeglichen und entspannt zu sein und das Leben so zu nehmen, wie es kommt. Ich vertraue darauf, dass ich meinem Herzen folge und mir damit immer die richtigen Türen offen stehen. Ich bin im pool der Selbstnahrung angekommen, wo das Verlangen im Außen ein Ende finden durfte, denn letztlich bin ich der Schmied meines inneren Glücks.

Ich grabe gerne tief, denn hier befindet sich Wahrhaftigkeit. Meist bin ich mutig meinen eigenen Schatten zu begegnen, manchmal schiebe ich es vor mir her. Ich schaue gerne hin. Auf die Dinge, die unausgesprochen sind. Ich lese gerne zwischen den Zeilen. Ich bin nicht neugierig, doch zutiefst interessiert.

Ich liebe tiefgründige Gespräche und freue mich über das Vertrauen von Menschen, die sich mir öffnen wollen. Ich höre gerne zu. Menschen vertrauen mir. Geheimnisse sind bei mir sicher.

Verbundenheit lebe ich in meiner Familie und mit meinen Freunden und meist setzt sich dies mit meinen Teilnehmern und Kunden fort. Ich stehe ein für meine Werte: Loyalität, Wertschätzung, Respekt, Miteinander, Rücksicht, Verantwortung

Ich träume gerne und das lädt mich wieder auf, wenn ich mich verausgabt habe. Ich denke immer zuerst positiv von anderen Menschen. Ich bin durch und durch eine Frohnatur, außer an den schlechten Tagen. Ich bin gerne in der Natur, umarme Bäume und lasse mir vom Wind die Geheimnisse des Lebens zuflüstern.

Ich liebe das Leben und das Leben liebt mich.

Meine Ausbildungen:
Bachelor of science, BSc im Fach Ernährungswissenschaften (Universität Wien)
200h zur integralen Yogalehrerin nach Swami Sivananda (Yoga-Akademie Austria)
2 Jahre zum diplomierten Lebenstrainer (IchLiebeMich-Akademie)
26h Weiterbildung zur zertifizierten Kinderyogalehrerin
2 Jahre Master of life (IchLiebeMich -Akademie)
Ich freue mich, wenn du dich gerufen fühlst ein Stück deines Weges mit mir zu gehen 🙂
Alles Liebe

Christiane Barbara Stepanek

Newsletter
Ca. 1 mal im Monat informiere ich dich gerne über alles, was ich tue und was mich bewegt! 🙂
TOP