innere Reinheit – äußere Reinheit

Information zu den Veranstaltungen

Mo, 21.6.21 18h Yoga der Achtsamkeit

Yoga ist Einheit, Verbindung von Körper und Geist, getragen von Seele. Achtsamkeit ist Präsenz. Dort, wo Atem auf Gespür und Gewahrsein trifft: Ent-spannung in sich selbst hinein, um aufgeräumt, zentriert und freudvoll in die Welt hinauszugehen: Von Innen – nach Außen. Für Yoga – Anfänger geeignet!

mit Christiane und Bernd

Bitte deine Matte, Kissen oder Decke mitbringen, wir sitzen in der “Eulenwiese” im Doblhoffpark, bequeme Kleidung ist empfohlen

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Badner ‚Rosentage‘ statt. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Di, 22.6.21 19h Online Einführungs-Vortrag zu  Meditation und Achtsamkeit

Meditation lässt uns unseren Geist erfahren. Wir werden mit ihm vertraut und lernen anzunehmen und loszulassen. Das kann uns vor Verwirrung schützen und schafft mehr Klarheit im Geist. Wir erkennen, wie die Dinge wirklich sind. Im Erleben des gegenwärtigen Augenblicks erfahren wir Reinheit und Schönheit unseres Geists. Unser Herz öffnet sich. Achtsamkeit kann sich entfalten, indem wir uns in bewusstem Tun üben. Der Vortrag und unser Beisammensein kann die Meditation im Park am nächsten Tag vorbereiten. Fragen können besprochen werden.

mit Bruno

Wir nutzen dabei die kostenlose Software Zoom (bitte vorher installieren) Der Link zum meeting lautet:
https://us02web.zoom.us/j/7335120034
das Kennwort – die meeting-ID ist.. 7335120034
Der Warteraum ist 15 Minuten vor Beginn offen.

Mi, 23.6.21 18h   Wir meditieren im Park

Nach einer Einleitung, worauf bei der Körperhaltung und im Geist geachtet werden soll, sitzen wir in Stille: friedvolles Erleben stiller Präsenz. Wir begegnen unserem natürlich fließenden Atem. Wir sind gewahr, was im Geist geschieht, Moment für Moment, immer neu.

mit Bruno und Bernd

Bitte Matte, Kissen oder Decke mitbringen, wir sitzen in der “Eulenwiese” im Doblhoffpark, bequeme Kleidung wird empfohlen.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Badner ‚Rosentage‘ statt. Begrenzte Teilnehmerzahl!

Wo ist die Eulenwiese?

Do, 24.6.21   Gehmeditation

17.00h   in der Stadt
18.30h im Kurpark

Meditation im Gehen kann eine gute Verbindung von Meditation und Alltag schaffen: durch achtsames Gehen im “Hier und Jetzt” sein und die gegenseitige Verbundenheit spüren. Wir erleben Stille. Spüren die Bewegung und die Berührung mit dem Boden.

mit Bruno und Bernd

Wir treffen uns um 17h am Josefsplatz und gehen anschließend schweigend, mit bewussten Schritten durch die Innenstadt Badens über den Theaterplatz bis zum Kurparkeingang.

Die Gehmeditation im Kurparkwald – in Richtung Einöde – beginnt um 18.30h. Treffpunkt ist der Rudolfshof. Dauer etwa eine Stunde.

Fr, 25.6.21    17h   Sauberes Baden – gemeinschaftliches Tun

Wir möchten etwas für die Gemeinschaft und unsere schöne Stadt tun. Wir meditieren und verbinden uns mit Mutter Erde. Dann gehen wir gemeinsam und befreien die Erde von Plastik und Müll. Wir sprechen mit den Menschen über innere und äußere Schönheit. Danach kommen wir zusammen und picknicken miteinander.

mit Bruno und Bernd

Wir treffen uns um 17 h Ende Rohrfeldgasse, beim Durchgang zum Harterberg. Für Müllsäcke ist gesorgt.

Das Picknick zum Abschluss machen wir beim “Fieberkreuz” bei der Gipfelhütte am Harterberg ab 18.30h. Jeder bringt sein Essen und Trinken selbst mit 🙂

Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Über Spenden freuen wir uns. Wir überweisen sie für Not-Hilfe in der Pandemie an Organisationen in Indien.

Es gilt die 3G Regel – geimpft, getestet oder genesen – bitte jeweiligen Nachweis mitbringen und vorlegen! Wir halten einen Abstand von 1m ein.

Wir bitten bei den Veranstaltungen um rechtzeitiges Erscheinen.
Wir möchten pünktlich beginnen!

Bei Schlechtwetter entfallen die Veranstaltungen, die im Freien stattfinden!

Organisation:
Bruno Dangl  
bruno.dangl@gmx.at
0676 32 64 102

Christiane Stepanek
office@naehrzeit.at
0699 15051032

Bernd John
0677 62097577

innere Reinheit – äußere Reinheit