Yoga & Bogenschießen. Entdecke deine innere Kraft. Frau.

Yoga zeigt dir Wege, um ganz bei dir anzukommen. Wir fließen durch die Asanas. Wir meditieren. Wir atmen das Leben ein. Wir chanten Mantras und musizieren im Kreise von Frauen. Shakti-Kraft in Bewegung und in der Stille. Mit Trommeln, die uns mit Mutter Erde und ihrer Kraft verbinden, kommen wir ganz in unserem Schöpferzentrum an. Umgeben von Bäumen und Natur lassen wir unsere Seelen tanzen. Jede Frau in ihrem ganz eigenen Takt. Zusammen ergeben wir eine glanzvolle Melodie.

Beim Bogenschießen gehen wir ganz in die Ausrichtung unserer Körper. Stehen fest auf der Erde. Sind ganz in uns verankert. Im Fokus und in der Konzentration auf unsere Lebensziele. Aus innen heraus bündeln sich die Kräfte und bekommen ihren Ausdruck und ihre Richtung. Eine Kriegerin des Lichts. Ohne Zweifel. Ganz. Klar. Im Licht der Neumondin. Der Beginn eines neuen Zyklus. Auf ihrem Weg. Mit dem Blick und einer Ahnung in die Zukunft.

Bei diesem 1 tägigen Workshop geht es darum in deine Kraft zu gehen. Oft haben wir Frauen Angst davor unser Licht und unsere tatsächliche Kraft in Besitz zu nehmen. Manchmal wissen wir noch gar nicht, worin unsere Kraft eigentlich besteht. Dieser Tag soll dich dazu einladen dies herauszufinden. Dich aufzurichten. Dich auszurichten. Von innen nach außen zu gehen.

Catarina Tost

Catarina ist Bogenschützin. Und das seit mittlerweile über 13 Jahren. Sie liebt die Natur und schöpft dort ihre Kraft. Catarina gibt ihre Passion für das Bogenschießen gerne weiter und teilt Ihr Wissen, ihre Erfahrungen, die sie über die Jahre gesammelt hat. Die Ausbildung zur Gesundheitstrainerin, Nationalparkrangerin helfen ihr dabei und sie läßt dies gerne in ihre Kurse einfließen.

Bogenschießen ist mehr als einen Pfeil schießen und treffen. Es ist eine Lebenseinstellung/Lebensphilosophie geworden. Es ist immer der Schütze, der hinter dem Bogen steht und für das Treffen verantwortlich ist – vorausgesetzt das Material und die Technik passen zusammen. Die Technik lernt ihr bei ihr.

Bogenschießen ist für sie die Verbundenheit mit der Natur, dem Universum, bei sich sein, atmen, inne halten, konzentrieren, sich selbst spüren, die Abwechslung zwischen Spannung und Entspannung, das Loslassen, im hier und jetzt sein. Wenn ich den Schuß spüre, passiert das Treffen von alleine – das ist die Faszination des intuitiven Bogenschießens. Die Vermittlung dieses Gefühls ist ihr Anliegen, mit dem Focus auf die Person – dort abholen, wo man gerade steht – das ist ihr tun.

Neben der Technik, dem Schußablauf, kommen auch Inhalte wie Sicherheit, Materialkunde, Geschichte, Körperhaltung, Achtsamkeit nicht zu kurz.

Laßt die Pfeile fliegen!

Der Yoga, den ihr mit mir, Christiane, erlebt führt dich in die Tiefe deines Seins und lehrt dich die Liebe zu dir. All die Techniken, die wir beim Yoga anwenden, haben letztlich zum Ziel, dich zu spüren. Deinen Geist ruhig werden zu lassen. Den Gefühlen in dir Raum zu schenken und dich mit deiner dir innewohnenden Essenz zu verbinden. Aufzuhören an der Oberfläche zu funktionieren und deine Rollenbilder zu erfüllen, sondern es wagen all deine Masken abzulegen und dein authentisches ICH zum Ausdruck zu bringen. Ich arbeite bereits mit Frauenkreisen und liebe es mit ganz viel Sanftmut eine Atmosphäre zu schaffen, wo sich Frauen getragen und verstanden fühlen.

Ich liebe es in meinen Yogakursen, -workshops und -weiterbildungen mein Wissen, das sich über die Jahre vertieft hat weiterzugeben. Ich arbeite mittlerweile ausschließlich aus meiner Intuition heraus, weil ich gelernt habe ihr zu vertrauen und mir zu vertrauen.

Christiane Stepanek

So kam es auch, dass mir Catarina über den Weg gelaufen ist und wir uns in der wunderschönen Rosenburg kennengelernt haben. Bogenschießen hat schon immer eine Faszination auf mich ausgeübt und das Bild der kraftvollen Frau, wie Diana oder Artemis, in meinen inneren Bildern erscheinen lassen. Vielleicht war ich das früher einmal. Eine Kriegerin mit Pfeil und Bogen, eine Amazone, eine Beschützerin. Somit freut es mich umso mehr dir diesen Tag, gemeinsam mit Catarina, anbieten zu können.

Zwei Frauen, die das was sie tun lieben und es gerne an dich weitergeben, mit ganz viel Herz, Passion und Liebe zum Detail.

Termin: 28.9.2019 von 10 – 17.00 (Neumond)

10 – 13.0013 – 14.0014 – 17.00
Yoga__________Mittagspause
(Selbstversorgung)
Bogenschießen___

Wo? Tullnerbachstraße 101, 3011 Purkersdorf (Treffpunkt)

Wieviel? 120€ (bei Anmeldung)

Anmeldung bei Christiane unter office@naehrzeit.at oder 0699 150 510 32.

Wir werden diesen Tag im wunderschönen Gartenambiente verbringen, nach dem Motto back to roots, unter Bäumen yogieren, zu Mittag miteinander picknicken und uns danach der Kunst des Bogenschießens widmen. Bitte bring zur Jause etwas Vegetarisches oder Veganes mit. Der Workshop findet nur bei Schönwetter statt. Falls wir wetterbedingt absagen müssen werden natürlich jegliche geleisteten Seminarbeiträge rückerstattet.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung (anliegend fürs Bogenschießen), Yogamatte, Decke, Sitzkissen bei Bedarf

Wir freuen uns schon auf einen kraftvollen und besinnlichen Tag nur unter Frauen 🙂

Catarina & Christiane