Bitte lieber Burger, hab mich lieb…

Nahrung und Liebe sind so stark miteinander verbunden, dass man sie nicht trennen kann. Von Baby an verbinden wir die Nahrungsaufnahme mit Liebe, man bedenke dabei das Gefüttert werden, das immer mit Liebkosungen und Körperkontakt einhergeht. Essen ist nähren in physischer Form, ich führe meinem Körper Lebensmittel zu, die er braucht, um seine Funktionen auszuführen: […]